Generación 1


Ein Wein als Hüter

Allgemeine Informationen:

Art des Weins: Rotwein
Herkunftsbezeichnung: Utiel Requena
Rebsorten: Bobal, Cabernet, Shiraz
Alkoholgehalt: 13%

Weintrauben die sorgfältig aus den Weinbergen der Hoya de Cadenas ausgewählt wurden, werden für diesen Wein genutzt. All die Rebstöcke sind mit einem automatischen Bewässerungssystem verbunden, welches im Falle einer Wasserknappheit zum Einsatz kommt. Die Weinlese wird mit Rücksicht auf die Umwelt und mit einem Fokus auf Nachhaltigkeit durchgeführt. Dabei werden Abnutzungen der Erde vermieden. Die Weinberge befinden sich auf 800 Meter Höhe in der Region Utiel-Requena. Diese Region weist lehmhaltige Böden mit Kalksteinen und einem mediterranen Klima auf. Die Bedingungen sind perfekt, um gut konzentrierte Weine mit intensiven Aromen zu produzieren. Die Reben der Bobal Rebsorte sind mehr als 30 Jahre alt und die anderen Rebsorten haben ein Durchschnittsalter von 15 Jahren.

Herstellung
20 Tage Mazeration der Traubenhaut, wobei jede Rebsorte einzeln bereitet wird. Die Fermentierung wird bei einer Temperatur von 27 ºC realisiert. Darauf folgt eine 12-monatige Reifung in Eichenfässern aus zweijährigen französischen Eichen aus Allier und amerikanischen Eichen aus Missouri.

Gastronomie

Empfohlen zur hochwertigen Küche, Fisch, Entenfleisch, iberischem Schwein und Wildfleisch.

Weinprobe

Der Wein hat eine intensive und dichte kirschrote Farbe. In der Nase ist er ausgeglichen, und es stechen Aromen von Brombeeren zusammen mit getoasteten Noten der Eiche hervor. Sanfter aber gleichzeitig intensiver Wein mit gut integrierten Tanninen und Laktritznoten im Nachhall. Rund und ohne Kanten.

Medaillen / Preise
Goldmedaille
  • Mundus Vini (Deutschland)
Silbermedaille
  • Challenge International du Vin (Frankreich)
  • China Wine & Spirits Competition (China)
Punkte
  • Penin Guide (Spanien)
  • 91 Punkte
  • Repsol Guide (Spanien)
  • 91 Punkte
Punkte
  • La semana vitivinícola (Spanien)
*/?>
close